kletterarena.info

kletterarena.info - Klettern im Sauerland - Klettergebiete, Kletterprodukte, Kletterbücher, Kletterkurse

Feedbacks 2020

Klettergebiet:
Kletterroute:
Bereich der Route Premium Verum
Kommentar:
Zur Info, am Hillenberg links neben Premium Verum gab es einen Felssturz! Scheint oben auch immer noch loses Zeugs zu hängen.
Datum:
24. Oktober 2020
User:
Sven


Klettergebiet:
Kletterroute:
Sol Invictus
Kommentar:
in der Route Sol Invictus ist beim vorletzten Zwischenhaken (rotes Plättchen mit Schraubglied) ein relativ loser Untergriff-Block. Gestern war er ohne Werkzeug nicht zu lösen, hat auch für den Clip gehalten, aber ewig wird der nicht mehr machen. Entweder festkleben (noch gehts!) oder rausholen.
Datum:
23. Oktober 2020
User:
Moritz


Klettergebiet:
Kletterroute:
R13 - R16
Kommentar:
Nach einer ersten näheren Untersuchung kann die Sperrung nun auf einen Bereich begrenzt werden. Gesperrt bleibt der Bereich von R13 (Wackelzahn) bis R16 (Listerplatte). Alles andere darf wieder beklettert werden. Es wird allerdings dringend empfohlen einen Helm zu tragen und etwaig lose Felsteile vor der Belastung zu prüfen. Insbesondere am Scharpenbeul aber auch in anderen Gebieten ist ein Ausbrechen von Griffen und Tritten und allgemein Felspartien nie auszuschließen.
Viel Spass und Bergheil beim Klettern :)
Datum:
18. Oktober 2020
User:
Moritz (Felswart DAV Gummersbach)


Klettergebiet:
Kletterroute:
Gesamtes Klettergebiet
Kommentar:
Aufgrund eines Hakenausbruchs im Gebiet Scharpenbeul muss das Gebiet bis zur genauen Lokalisierung und Behebung leider komplett gesperrt werden. Wir werden auf der Homepage der Sektion Gummersbach aktuelle Infos bringen.
Datum:
4. Oktober 2020
User:
Moritz (Felswart DAV Gummersbach)


Klettergebiet:
Kletterroute:
Rechtes Gleis und Linkes Gleis
Kommentar:
Schuppe neben 2. Haken ist gerissen, hat mehrere Millimeter Spiel. Chalkkreuz drauf gemacht; falls ihr die noch fixieren wollt müsst ihr euch beeilen schätze ich. BG, Martin
Datum:
2. August 2020
User:
Martin


Klettergebiet:
Kletterroute:
Gesamtes Klettergebiet
Kommentar:
Am kommenden Samstag, 25.07.2020, wird der Baum (siehe unten) beräumt sowie einige andere Arbeiten erledigt! Aus diesem Grund ist die gesamte Wand an diesem Tag für den Kletterbetrieb gesperrt! Danach steht die gesamte Wand wieder zu Verfügung. Beste Grüße
Datum:
19. Juli 2020
User:
Moritz (Felswart DAV Gummersbach)


Klettergebiet:
Kletterroute:
Käsewand
Kommentar:
Die sogenannte Käsewand musste heute wegen akuter Felsausbruchgefahr bis auf Weiteres gesperrt werden. Eine erste Beräumungsaktion hat bereits stattgefunden. Betroffen sind die Kletterrouten Westfalentraum, Le Gruyère, Was soll der Käse? und Manchego. Die große, abgelöste, splittrige Schuppe über die die Einstiege der 4 Routen verliefen, war dabei sich in ihre Bestandteile aufzulösen und wurde heute nahezu komplett abgeräumt, inklusive der Zwischenhaken, die in ihr steckten. Die vier Routen sind daher nicht mehr kletter- und absicherbar.
Die Arbeiten dürften noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald der Sektor fertig beräumt und wieder eingerichtet ist, erfahrt Ihr es hier. Dank an Nicholas für den Warnhinweis.
Einen schönen und unfallfreien Klettersommer wünscht Euch Jo
Datum:
4. Juli 2020
User:
Jo Fischer (DAV Landesverband)


Klettergebiet:
Kletterroute:
Plattensektor
Kommentar:
In den letzten Tagen hat es in Borghausen einen Baum-Sturz gegeben. Der morsche Baum hängt jetzt im Plattensektor und blockiert auch den Zugang, scheint aber nicht ganz fest zu liegen. Bis zur Beräumung bleibt der Sektor ganz rechts gesperrt. Ab morgen wird das an der Wand auch mit Flatterband gekennzeichnet. Wir melden uns wenns wieder frei ist!
Datum:
25. Juni 2020
User:
Moritz


Klettergebiet:
Kletterroute:
Sittehitzer
Kommentar:
Direkt in der Route "Sittehitzer" hat zur Zeit ein kleiner Vogel sein Nest gebaut. Bitte diese Route und am besten die Nachbarroute "Weg der Harmonie" nicht beklettern.
Datum:
8. Juni 2020
User:
Tina


Klettergebiet:
Kletterroute:
Kommentar:
Ich war die letzten Tage in Scharpenbeul und Borghausen klettern und fände es schön, wenn hier auch die Topos zu den Gebieten aktualisiert würden. Was Scharpenbeul betrifft, sind hier einige Steinblöcke gefährlich locker.
Datum:
27. Mai 2020
User:
René


Klettergebiet:
Kletterroute:
Neue Routen
Kommentar:
Hi, bei schönem Sonnenschein haben wir wieder viele Routen an den Lenneplatten machen können - es wäre super, wenn die Topos aktualisiert werden könnten. Insbesondere der Sektor Lenneplatte hat ja neue wunderbare Routen, die dem Kletterführer nicht vorenthalten werden brauchen :).
Zwischen Routen 1 und 3 sind soweit ich mich erinnere zwei neue Routen. Die hinteren "neuen" Sektoren fehlen zumindest "bildlich" ja noch vollständig. Danke!
Hinweis der Redaktion: Bei so viel Interesse, kümmern wir uns gerne in der nächsten Zeit mal um die Aktualisierung der Topos :)
Datum:
25. Mai 2020
User:
Lukas


Klettergebiet:
Kletterroute:
Kommentar:
Hallo, ich war nun zum zweiten Mal an den Lenneplatten. Ich wunder mich ob andere Kletterer auch das Gefühl haben, dass die Routen in diesem Gebiet allgemein etwas zu schwer bewertet sind im Topo? Die 8- habe ich on sight geklettert, sowie auch alle anderen 7er und 6er im gesamten Gebiet. Sooo gut bin ich doch gar nicht - xD
Datum:
25. Mai 2020
User:
Michael


Klettergebiet:
Kletterroute:
Visite Obligatoire und Nachbarrouten
Kommentar:
Hallo, wir waren gestern im Klettergebiet Scharpenbeul klettern. Hat super Spass gemacht mit schönen Routen. Allerdings sollte man hier und da mal den Fels prüfen. Sind doch arg viele lose, brüchige und lockere Steine in der Wand.
Datum:
22. Mai 2020
User:
Ute


Klettergebiet:
Kletterroute:
Schattenparker
Kommentar:
Ich war gestern mit einer kleinen Gruppe Freunden im Hillenberg klettern und uns ist ein lockerer Umlenker in der Route Schattenparker an der Wästerwand aufgefallen. Es handelt sich um den zweiten geschraubten Haken am Umlenker/Top der Route. Wir haben den Haken dann mit dem Schraubenschlüssel meines Klemmkeilentferners wieder etwas fest geschraubt, aber ich denke das hier auf jeden Fall noch mal genauer geprüft werden sollte. Das habe ich auch schon mal dem DAV Hochsauerland gemeldet :)
Datum:
15. Mai 2020
User:
Frederik


Klettergebiet:
Kletterroute:
Alle :)
Kommentar:
Seit dem 8. Mai 2020 ist das Klettern nach rund zweimonatiger Corona-Kletterpause an den Felsen des Sauerlandes wieder erlaubt und möglich. Wie sind am ersten Wochenende Eure Erfahrungen und Erlebnisse? Klappt das Abstandhalten und ist der Andrang der Kletterer nicht zu groß? Wir freuen uns auf Eure Kommentare und natürlich auch Beschreibungen der gekletterten Routen.
Datum:
10. Mai 2020
User:
Martino


Kletterarena
Copyright © 2010-2020, Klettern im Sauerland - Impressum - Intern